· 

Paar Shooting in der Westruper Heide

Svenja & Nils

Es ist ein herrlicher Sommertag im Juli und wir sind in der Westruper Heide in Haltern am See unterwegs. Dieses Naturschutzgebiet erstreckt sich über eine Fläche von fast 90 Hektar. Dort blüht lila Heidekraut eingebettet in eine sandige Gegend mit Birken, Kiefern und Wachholderhecken. Manchmal begegnet man einer Herde Heidschnucken. Die Heide ist schon längst kein Geheimtipp mehr und besonders am Wochenende zieht es viele Ausflügler und Wanderer hierhin.  Heute bietet uns die Westruper Heide die Kulisse für das Paar Shooting mit Svenja und Nils. Die beiden haben uns als Hochzeitsfotografen für ihre bevorstehende Hochzeit in 2021 gebucht und wir nutzen das gemeinsame Shooting, um uns kennen zu lernen und uns über Ideen rund um ihren Hochzeitstag auszutauschen. Ein Engagement Shooting, wie ein Paar Shooting vor der Hochzeit auch genannt wird, ist eine tolle Gelegenheit sich aufeinander einzustimmen. Oft ist es für viele Menschen ungewohnt vor der Kamera zu stehen. Wir hören immer wieder " Ich bin überhaupt nicht fotogen", und genau da hilft so ein Shooting. Wir gestalten das Paar Shooting entspannt und legen sehr viel Wert auf natürliche Aufnahmen. Bei diesem ersten Shooting plaudern wir über gemeinsame Interessen und geben euch Tipps und Ideen für ungestellte Posen. Mit Svenja und Nils haben wir einen Spaziergang durch die wunderschöne Heidelandschaft gemacht und nebenher entstanden dabei schöne Paarbilder der beiden. Die Bilder zeigen euch als Paar und können wunderbar z.B. für eure Einladungskarten verwendet werden. Ein Paar Shooting lohnt sich aber in jedem Fall, auch wenn ihr nicht heiratet oder schon verheiratet seid. Denn so könnt ihr als Paar ganz bewusst Zeit miteinander verbringen und habt dazu noch tolle Erinnerungen an einen schönen Tag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0