· 

Freie Trauung in Lemgo

KERstin & Maria

Der Juli ist der Sommermonat schlechthin und in dieser Hinsicht ist heute ein wirklich herrlicher Sommertag. Gleichzeitig ist dieser Tag auch der Tag, an dem Kerstin & Maria sich das Ja-Wort geben möchten. Als Hochzeitsfotografen sind wir heute bei ihrer Trauung dabei. Im Frühjahr hatten die beiden uns in unserem Studio besucht. Bei einem gemütlichen Kaffee und scheußlichstem Sturmwetter haben wir über ihre Hochzeit geplaudert, Ideen ausgetauscht, gemeinsam gelacht und uns sofort verstanden. Bei Kerstin und Maria ist immer was los und die beiden sprühen nur so vor Ideen! 

Es ist 11 Uhr und wir stehen vor dem Standesamt in Lemgo. Ein uriges Städtchen ist das! Alte Stadthäuser, schmale Gassen und ein bunter Marktplatz, wo in den gemütlichen Cafés schon viele Passanten ein Tässchen Kaffee oder einen Eiskaffee trinken. In Lemgo findet ein kleines Musik- und Stadtfest statt und eine große Bühne ist dort schon aufgebaut. Im Rathaus wird gleich die standesamtliche Trauung von Kerstin & Maria beginnen. Wir treffen die beiden zusammen im engsten Kreis ihrer Familien in einem schattigen Winkel. Maria ist Italienerin und sie und ihre Familie aus Italien begrüßen sich herzlich. Gleichzeitig ist dies heute nicht nur der Hochzeitstag für Maria, es ist auch noch ihr Geburtstag! Die standesamtliche Trauung findet in kleinem Kreis statt. Beim Auszug wartet eine Überraschung auf die beiden: mehrere Freunde sind mit Instrumenten da und bringen dem frisch vermähltem Brautpaar ein kleines Ständchen. Nach einem erfrischenden Glas Sekt geht es dann weiter zum Haus der beiden, wo die Vorbereitungen schon in vollem Gange sind. Das Highlight heute ist die freie Trauung. Dafür haben sie ihren Garten in eine wundervolle Hochzeitswelt verwandelt. Lila und Gold leuchtet es uns entgegen, als wir in den Garten treten. Stühle stehen schon aufgereiht unter einem Sonnensegel. Es grünt und blüht an allen Ecken. Kerstin & Maria begrüßen die ersten Gäste und wuseln überall herum. Dann wird es ruhiger, denn es wird Zeit, dass sich die beiden in ihre Hochzeitsgarderobe werfen. Die Aufregung steigt, während nun weitere Gäste nach und nach eintrudeln. Der DJ macht einen kleinen Soundcheck und da kommt auch Jenni von weddingwords. Sie ist die freie Traurednerin und wird Kerstin & Maria trauen. Schließlich ist der Moment gekommen. Maria wird zu den Klängen von Vivo Per Lei (https://www.youtube.com/watch?v=N3WOVnTz-Yo) am Arm ihres Bruders in den Garten geführt, wo Kerstin auf sie wartet. Absoluter Gänsehaut Moment und da fließen überall die Tränen! Es wären aber auch nicht Kerstin und Maria, wenn danach sich nicht die Tasche von Maria in ihrem Kleid verhakt hätte und Kerstin sie mit dramatischem Einsatz freischneiden muss! Jenni erzählt mitreißend und einfühlsam über die beiden. Sie tauschen ihre Ringe und entzünden die Hochzeitskerze. Überhaupt ist Musik ein zentrales Thema, denn Kerstin selbst spielt im Musikzug. Nach entspannten Gesprächen, noch mehr Musik und schönen Brautpaar Bildern ziehen wir alle los, um im Restaurant die Feier zu beginnen. Ein echtes Sommerfest mit Luftballons, Tanz & jeder Menge Spaß!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

                                                     Kontakt  Impressum  AGB  Datenschutz                                         

T & P Fotografie   I   info@tundp-fotografie.de   I   02509 - 23 04 984

© T & P FOTOGRAFIE 2020